December
16
2018
December
17
2018
Verfügbarkeit prüfen Fordern Sie ein Angebot

Strände und Umgebung

Tropea

Der Strand von Tropea wurde vom anerkannten Sunday Times Magazine zum besten europäischen Strand gekürt.
Er besitzt einen feinen weissen Sand, das Meer ist türkis und glasklar und bietet klare Sicht auf das langsam tiefer werdende Meeresbett. Sie können sich Ihre Zeit nehmen beim Baden, Schwimmen solange Sie möchten und alle Tätigkeiten wie Tauchen, Angeln und Bootfahren betreiben.
Sie brauchen kein Auto und Sie können die öffentlichen Strände wählen oder sich an den verschiedenen Strandbädern verwöhnen lassen: eine Kombination aus guten Restaurants und allen Dienstleistungen, die Sie brauchen.

Adresse:
63, avenue des Champs-Elysées - 75008 - Paris - France
GPS:
-6.233406,-35.049906

Capo Vaticano

Einer der bezauberndsten Orte an der ganzen tyrrhenischen Küste. Er bietet ein natürliches Szenario unvergleichbarer Schönheit an: Felsen, die auf das klare Meer mit grünen und blauen Abtönungen blicken, die schöne Küstenlinie, Strände mit weißem Sand und mehrere Buchten, die oft nur mit dem Boot erreichbar sind.
Der Strand von Santa Maria von Ricadi mit seinem sanften Sand und mit seinem klaren Meer befindet sich südlich vom Vorgebirge von Capo Vaticano, eingebettet in einer Bucht mit vielen kleinen Meeresarmen und kleineren Buchten, welche aus diesem Grund den Namen Grotticelle (Kleine Buchten) bekommen haben. Am einen Ende befindet sich der Felssporn von Torre Santa Maria während am anderen Ende die Höhle Grotta dell’Aspide und die Felsen Scogli della Galea liegen.

Adresse:
63, avenue des Champs-Elysées - 75008 - Paris - France
GPS:
-6.233406,-35.049906

Zambrone

Die Strände von Zambrone liegen ein bisschen nördlicher von Tropea auf einer abwechslungsreichen und abenteuerlichen Küstenlinie. Die gezackte Küste weist unzählige felsige Buchten auf sowie Strecken mit feinem Sand. Der riesige Felsen Scoglio della Galera enthält seltsame Öffnungen, die wie Zellen aussehen. Das Wasser hier ist klar und unglaublich durchsichtig: perfekt zum Tauchen oder zum Schwimmen. Sie können auch die Ruhe und das unglaubliche wilde Meeresleben im kleinen und weniger bekannten Strand Baia Paradiso del Sub genießen.

Adresse:
63, avenue des Champs-Elysées - 75008 - Paris - France
GPS:
-6.233406,-35.049906

Parghelia

Der Strand von Contura in Paghelia ist mit Felsen übersät und umgeben von der zackigen Scogliera della Pizzuta. Das Meer ist an seichten Stellen glasklar und wird nur ein Paar Meter vom Strand entfernt dunkelblau. Dieser Strand zeichnet sich durch eine große Anzahl Granitsteine aus, die wie Spitztürme aussehen und aus dem Wasser herausragen.

Adresse:
63, avenue des Champs-Elysées - 75008 - Paris - France
GPS:
-6.233406,-35.049906

Äolische Inseln

Besuchen Sie die vulkanische Insel von Stromboli, auch Leuchtturm des Mittelmeeres genannt, wegen ihrer fortwährenden Tätigkeit und schauen Sie sich die bekannte Sciara del Fuoco im freien Meer an. Entdecken Sie Lipari, die größte Insel mit ihrem historischen Hafen-Gebiet und ihrem Schloss aus dem 16. Jahrhundert. Vulcano ist eine Insel, die wegen ihrer sprudelnden Schwefelquellen und zischenden warmen Gewässern als Spa genutzt wird. Hier können Sie sich erholen und schwimmen. Panarea ist schließlich eine der exklusivsten Inseln im Mittelmeer. Täglich bieten verschiedene Kreuzfahrtengesellschaften Hin-und Rückfahrten aus dem Hafen von Tropea

Adresse:
63, avenue des Champs-Elysées - 75008 - Paris - France
GPS:
-6.233406,-35.049906